Imagery / Persönlichkeiten

Authentizität und Glaub­würdigkeit. Haroun Moalla vermittelt das Gefühl von Echtheit und stellt Interesse und Sympathie für die porträtierte Person her. In Portrait­sitzungen arbeitet Haroun Moalla mit den Portraitierten an ihrer Körper­sprache. Blicke, Haltungen und Gesten sind die Werkzeuge der Bildkommunikation. Alleiniges Beschönigen oder Effekt­hascherei verspielt die Chance auf tiefere Auseinander­setzungs­möglichkeiten mit dem Bild und der Person. Bei der Bild­gestaltung gelten ganz besonders die Prinzipien Zeitlosigkeit und Natürlichkeit.